Login

Register

Login

Register

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) ab 01. April 2017

1.1 Gegenstand und Anwendung der AGB

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln das Verhältnis zwischen Mitico Distribution – Leemann (nachfolgend Mitico Distr. genannt) und dem Kunden (nachfolgend Kunde genannt). Diese AGB sind Bestandteil jedes Vertrages zwischen Mitico Distribution – Leemann und dem Kunden.
Abweichende Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Zustimmung durch die Mitico Distr.

2.1 Produkte Angebot

Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Irrtümer bei Beschreibung, Abbildung, Produktzuweisung und Preisangabe vorbehalten.

3.1 Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist freibleibend und nicht als bindende Offerten zu verstehen. Produkte im Warenkorb gelten nicht als verbindliche Bestellung. Eine verbindliche Bestellung kommt erst mit dem Abschluss auf der “Kontorlle & Abschluss” Seite zustande. Sie erhalten darauf eine E-Mail von uns mit den Bestelldetails und den Kontoangaben.
Bitte überprüfen Sie vor Abschluss Ihre Bestellung. Produkte im Warenkorb können in der Menge angepasst werden oder gelöscht.

Ein Auftrag kommt erst durch die Auftragsbestätigung via E-Mail oder durch die Auslieferung der bestellten Ware zustande. In Fällen von offensichtlichen Schreib- oder Rechenfehlern ist Mitico Distr. zum Rücktritt berechtigt.

Bestellungen im Onlineshop werden ausschliesslich über den Onlineauftritt im Internet entgegengenommen. Telefonische oder schriftliche Bestellungen werden nicht bearbeitet.
Bestellungen durch Minderjährige und Mündel sind nur mit dem Einverständnis des gesetzlichen Vertreters erlaubt.

4.1 Mindestbestellwert

Es gibt keinen Mindestbestellwert. Von einenm Kleinmengen-Zuschlag wird abgeseghen.

5.1 Preise

Die Preise sind ausschliesslich in Schweizer Franken (CHF) ausgewiesen und enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

6.1 Versandkosten

Lieferungen innerhalb der Schweiz
– Die Versandkosten für LIeferungen von 3Action Produkte betragen pauschal 8.- und werden mit der Schweizerischen Post ausgeliefert.

Lieferungen ausserhalb der Schweiz
Wir liefern ausschliesslich im Inland. Für Lieferungen im Ausland konsultieren sie den entsprechenden Shop von www.3action.be

Der Versand bei Bestellungen im Onlineshop von Mitico Distr. erfolgt auf Gefahr des Kunden.
Der Kunde verpflichtet sich, die angelieferte Ware sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Schäden an der gelieferten Ware müssen schnellstmöglich, spätestens aber 5 Kalendertage nach Anlieferung, dem ausführenden Transportunternehmen gemeldet werden.
Bei Beanstandungen müssen sämtliche Teile der Originalverpackung aufbewahrt werden. Diese dürfen erst nach schriftlicher Zustimmung des Transportunternehmens oder von Mitico Distr. entsorgt werden.

7.1 Reklamationen

Die Lieferung kann nicht umgetauscht werden. (Beschädigte Waren sind von dieser Klausel ausgenommen)

8.1 Zahlungsarten

Twint (ehemals Paymit), Paypal oder gegen Vorkasse.
Grosskunden wenden sich an info@3action.ch  Die Zahlungsabwicklung erfolgt SSL-verschlüsselt.

Unser Bankkonto:
Zürcher Kantonalbank
Filiale Oerlikon
8050 Zürich
IBAN: CH16 0070 0110 0066 4191 3
Mitico – Leemann, Wängirain 37, 8407 Herrliberg

Bonitätsprüfungen
Mitico Distr. behält sich das Recht vor, Bonitätsprüfungen über den Kunden einzuholen. Einzelne Zahlungsmittel können ohne weitere Begründung generell oder im Einzelfall ausgeschlossen werden.

Sämtliche Katalogpreise sind Richtpreise, die laufend dem Markt angepasst werden. Sie verstehen sich in Schweizer Franken (CHF), unverpackt, unfrankiert ab Lager. Transport- und Verpackungskosten werden gesondert berechnet. Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich.

9.1 Inkasso

Mit Ablauf der Zahlungsfrist befindet sich der Kunde automatisch, d.h. auch ohne Mahnung, im Verzug. Kommt der Kunde seiner Schuldenbegleichung nicht nach, kann die Mitico Distr. Schadenersatz geltend machen und nach den Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) vorgehen. Muss der Schuldner aufgrund eines Zahlungsverzugs gemahnt werden, werden ihm Mahnspesen von CHF 10.- in Rechnung gestellt.

Die Mitico Distr. hat insbesondere das Recht, ausstehende Schulden an Drittpersonen abzutreten, welche die offenen Beträge in eigenem Namen und auf eigene Rechnung geltend machen kann, sowie zusätzliche Bearbeitungsgebühren erheben wird. Ferner ist der Kunde zum Ersatz sämtlicher Kosten verpflichtet, die der Mitico Distr. oder Dritten, welche das Inkasso betreiben, durch den Zahlungsverzug entstehen.

10.1 Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt ausschliesslich in die Schweiz und Liechtenstein. Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart worden ist. Die Angaben bestimmter Lieferfristen und Liefertermine stehen unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen Belieferung des Herstellers.

11.1 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Dieser ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung) und die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

12.1 Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht innerhalb einer Frist von 14 Tagen, den Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen zu widerrufen und die Ware zurückzusenden. Der Widerruf ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware (massgeblich ist die rechtzeitige Absendung) an die Adresse: Mitico Distribution – Leemann, Wängirain 37, 8704 Herrliberg zu senden. Das Widerrufsrecht beginnt mit Eingang der Ware beim Kunden. Dieser trägt auch die Kosten der Rücksendung. Hat der Kunde die Ware fristgerecht und ordnungsgemäss zurückgeschickt, erhält er vom Verkäufer eine Gutschrift oder auf Wunsch eine Ersatzlieferung. Für geöffnete und benutzte Produkte übernimmt der Kunde den Wertersatz.

Bei unfrei eingesandten Rücksendungen behalten wir uns vor, Ihnen die dafür anfallenden Mehrkosten zu berechnen.

13.1 Disclaimer bezüglich Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sogenannte “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen , um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Betreiber zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software unterbinden; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise un zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

14.1 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Im Falle einer anfänglichen oder zukünftigen Ungültigkeit, Nichtigkeit oder Undurchsetzbarkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser AGB ist/sind diese durch eine/mehrere wirksame Bestimmung/en zu ersetzen, die den verfolgten wirtschaftlichen Absichten und Zwecken der unwirksamen Bestimmung/en so nahe wie möglich kommt. In gleicher Weise ist zu verfahren, wenn eine/mehrere Lücke/n dieser AGB offenbar wird/werden.

15.1 Gerichtsstand

Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Rechts. Gerichtsstand ist Herrliberg ZH. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen. Einzig anwendbares Recht ist das Schweizer Recht.

16.1 Schlussbestimmungen

Beim Verkauf der im Online Shop spezifizierten Waren gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Diese Geschäftsbedingungen gelten insbesondere auch, wenn sie von denjenigen des Kunden differieren sollten. Im Übrigen behält sich der Verkäufer jederzeitige Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

Mitico Distribution – Leemann
Wängirain 37
8704 Herrliberg